Workshops

YOGA-FREITAGE

REGENERATIVES YOGA

An diesen Terminen übst Du passiv mit Yoga-Materialien (Blöcke, Gurte, Decken, Kissenrollen, Seile). Die Asanas werden hauptsächlich still und lang gehalten, um die Muskulatur tiefer zu dehnen und das Nervensystem zu beruhigen.

Pro Einheit 20 €

Termine für das Wintertrimester:

17:00 – 18:30 Uhr

20. Januar

10. Februar

10. März

 

YOGA-SAMSTAGE

 

An diesen Terminen werden intensiv Asanas mit Fokus auf eine genaue Ausrichtung und auf ein bestimmtes Thema geübt. Die Yoga-Samstage richten sich an alle Übenden, die Erfahrung im Iyengar-Yoga besitzen.

Termine für das Wintertrimester:

28. Januar – „Yoga-Sequenz zur Stärkung des Immunsystems“

10:00 – 12:30 Uhr

Pro Einheit 40 €

Wir üben eine ruhige Yoga-Sequenz, die darauf konzipiert ist, die verschiedenen Systeme im Körper zu aktivieren, die dazu beitragen unseren Körpers vor fremden Organismen wie Viren und Infektionen zu schützen. Die Sequenz wurde von BKS Iyengar erstellt. Schwerpunkt sind mit dem Kopf gestützte Vorwärtsbeugen, gestütze Rück
wärtsbeugen und Umkehrhaltungen. Neben der Stimulierung

des Nerven- und Lymphsystems unterstützen diese Haltun

gen unsere Atmung und den Kreislauf. Die Länge der Haltun

gen wird je nach Übungsniveau angepasst wird. Für Teilnehmer mit Erfahrung im Iyengar Yoga.

 25. März – „Die Praxis mit den Wandseilen im Iyengar-Yoga“

10:00 – 12:30 Uhr

Pro Einheit 40 €

Wir üben hauptsächlich Asanas in den Wandseilen. Wandseile (auch Kurunta genannt) sind eine Besonderheit und werden fast ausschliesslich nur im Iyengar®Yoga praktiziert.  Sie ermöglichen in den Asanas eine sehr präzise Körperausrichtung bei gleichzeitiger deutlicher Unterstützung der Dehnungen tief in die Haltungen hinein. Das Üben mit Wandseilen unterstützt, hilft, vertieft, präzisiert und lehrt.

Die Anmeldung erfolgt per Email an info@yogaraum-wangen.de